STANDARTE DER LEIBGARDE ZU PFERD

STANDARTE DER LEIBGARDE ZU PFERD unter Herzog Friedrich II. (1756-1785) bzw. Herzog Friedrich Franz I. (1785-1837). Weißes Seident mit beidseitig handgemalten mecklenburger Wappen unter Herzogskrone, flankiert von Stier und Greif. Dreiseitig umlaufender silberner Fransenbehang, die Liekseite offen. Ca. 75 x 75 cm. Altersbedingte Materialschwäche und Fehlstellen, alt eingenetzt. Im Plexiglasträger gerahmt. Bedeutendes historisches Exponat. Feldzeichen aus der Mitte oder dem Ende des 18.Jahrhunderts tauchen nur alle Jahrzehnte im Handel auf !
Cat.No. 9634
€ 12500,00
0
STANDARTE DER LEIBGARDE ZU PFERD unter Herzog Friedrich...
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Search
Blättern