AUTOGRAPH HENGL

AUTOGRAPH HENGL, Georg Ritter von. General der Gebirgstruppe, Kommandierender General XIX. Gebirgskorps, 1944 Amtschef im Oberkommando des Heeres, Ritterkreuz, Militär-Max-Joseph-Orden (1897-1952).
Schriftstück mit eigh. Unterschrift und Vermerk "Gesehen", 15.II.1943, als Generalleutnant und Kommandeur 2. Gebirgs-Division, auf einem Beurteilungsbogen der Bataillons-Abteilungs-Führerschule für den Hauptmann Blazcejezak. Eigenhändige Gegenzeichnungen des Lehrgangsgruppen-Kommandeurs und des Kommandeurs der Schule. Gelocht, gefaltet, Randeinrisse. Beiliegend drei weitere Beurteilungen.
* Hermann Blazcejezak (1912-2008). Deutscher Leichtathlet, der bei den Europameisterschaften 1938 die Goldmedaille mit der deutschen 4-mal-400-Meter-Staffel gewann.
Blazcejezak startete auch bei den Olympischen Spielen 1936 im 400-Meter-Lauf und schied dort im Halbfinale in persönlicher Bestzeit aus. Bei den Deutschen Meisterschaften belegte er 1935 und 1938 den dritten Platz über 400 Meter.
Cat.No. 1845
€ 180,00
0
HENGL, Georg Ritter von. General der Gebirgstruppe,...
Photo 2 : HENGL, Georg Ritter von. General der Gebirgstruppe,...
Photo 3 : HENGL, Georg Ritter von. General der Gebirgstruppe,...
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Search
Blättern