WÜRZBURG

GEDRUCKTES EDIKT 1738

GEDRUCKTES EDIKT 1738

im Namen des Bischofs Friedrich Carl mit neuen Verordnungen zur Ergreifung und Behandlung von fahnenflüchtigen Soldaten. 4 Seiten folio, oberer Rand mit Einriß
Kat.Nr. 15624
II-
€ 95,00
7
GEDRUCKTES EDIKT 1743

GEDRUCKTES EDIKT 1743

im Namen des Bischoffs Friederich Carl betreffend neue Schanzverordnungen. 4 Seiten, folio
Kat.Nr. 15625
II
€ 95,00
7
GEDRUCKTES EDIKT 1748

GEDRUCKTES EDIKT 1748

im Namen des Bischof Anselm Franz mit neuen Verordnungen zur Ergreifung und Behandlung von fahnenflüchtigen Soldaten. 1 Seite folio
Kat.Nr. 15626
II
€ 75,00
7
GEDRUCKTES EDIKT 1754

GEDRUCKTES EDIKT 1754

der Hochfürstlich Würzburgischen Regierung mit der Beauftragung des Husaren-Leutnants Mackay, mit dem im Lande herumziehende Bettel-, Streuner- und Diebesgesindel aufzuräumen. 4 Seiten folio
Kat.Nr. 15627
II
€ 95,00
7
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Suche
Blättern