HAHN, HANS "ASSI".

HAHN, HANS "ASSI". "Ehren-Beförderungsurkunde" der 4. Räumbootsflottille zur Ernennung zum "Bootsmannsmaaten honoris causa a la suite", Cherburg 12. Juli 1942. Format A 4, eigh. Unterschrift des Korvettenkapitäns "Holst". Roter Lacksiegel mit eingelassener 16mm-Miniatur des Minensucher-Kriegsabzeichens und anhängendem Tampen. Angeschmutzt, Randläsuren, auf Pappe montiert.
Major Hans "Assi Hahn" (1914-1982) führte vom Oktober 1940 - November 1942 als Kommandeur III./Jagdgeschwader 2 "Richthofen" am Kanal. Insgesamt erzielte er 108 Luftsiege und erhielt das Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes verliehen.
Kat.Nr. 27014
II-III
€ 550,00
19
HAHN, HANS 'ASSI'. 'Ehren-Beförderungsurkunde' der...
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Suche
Blättern