POHL

POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS, Chef SS-Wirtschafts-Verwaltungshauptamt (1892-1951 in Landsberg hingerichtet).
Eigenhändiger Brief mit Unterschrift, Nürnberg 28. X.1948, an seinen Schwager Fritz. Vier Seiten mit familiären Inhalt und "...Gestern ist das Urteil gegen die Ost-Generäle verkündet worden. Auch hier kein Todesurteil, obwohl die Anklage massiver war als bei uns u. manche den Kopf wackeln sahen. Aber dazu hat man auf der anderen Seite doch nicht den Mut aufgebracht. Man ahnt wohl, dass man selbst in diese Lage geraten kann u. niemand mag sich selber verurteilen. Mir krampft sich das Herz immer wieder beim Vergleich mit meinen kleinen, braven Landsberger Freunden, die wie das Vieh nacheinander abgeschlachtet werden u. um die sich kein Schwein kümmert. Ich hadere wirklich mit Gott...Die Halunken vom Hauptamt SS-Gericht haben es sogar fertig gebracht als "Entlastete" herumzukommen als Lohn für die "treue" Mitarbeit, die sie hier vor allen im I.M.T. Prozeß geleistet haben - den Anderen natürlich. Ihnen verdankt die SS den sog. Verbrechercharakter....."
Kat.Nr. 3006
€ 900,00
0
POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der...
Foto 2 : POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der...
Foto 3 : POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der...
Foto 4 : POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der...
Foto 5 : POHL, Oswald. SS-Obergruppenführer und General der...
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Suche
Blättern