SÄCHSISCHE FÜRSTENSCHULE GRIMMA.

SÄCHSISCHE FÜRSTENSCHULE GRIMMA. Examina matura für Karl Friedrich Wilhelm von Gersdorff, Grimma 14. II. 1782. Großformatige Urkunde mit eigh. Unterschriften des Konrektors Heinrich Mücke (1735-1799), dem späteren Konrektor Heinrich Gotthelf Noah Hofmann und drei weiteren Lehrkörpern. Jeweils mit roten Lacksiegeln. Folio 38x49cm, gefaltet.
* Karl Friedrich Wilhelm von Gersdorff (1765-1829). Sächsischer Generalleutnant und Generaladjutant S.M. König Friedrich August I., reformierte die Armee im Jahre 1810 als Chef des Generalstabes, Kommandeur der französischen Ehrenlegion, 1822 Kommandeur des Kgl. Sächs. Kadettenkorps.
Kat.Nr. 32
€ 550,00
0
SÄCHSISCHE FÜRSTENSCHULE GRIMMA. Examina matura...
Deutsch English
Staatlich zugelassene Verkaufsstelle für Orden und Ehrenzeichen
Suche
Blättern